#1

Hilfe MacBook Pro wacht nicht aus Standby auf!

in Mac OS X 29.08.2009 11:48
von Christoph Admi | 331 Beiträge

Hi! Also ich habe immernoch 10.5.8 und ich habe das Problem ich klappe meinen Mac zu und nach 3,5Stunden nach meinem kurzen Ausflug geht der Display nicht an. Nur die Tastatur leuchtet. 15Minuten habe ich gewartet. Nichts. Auch heute morgen. Ich drehe ihn um 6Uhr an und um 8Uhr wieder zu jetzt bin ich wieder am MBP und ich musste wieder 6Sekunden die On/Off Taste gedrückt halten. Also wenn ich mehr als 1Stunde Standby habe reagiert er nicht mehr. Könnte das mit 10.6 behoben sein? Also schon über 6Berichte hab ich deswegen an Apple gesendet jedesmal wenn er nicht reagierte (die automatischen Berichte). Oder was soll ich machen bzw. überprüfen. Gestern hatte ich nichtmal mein Handy am USB Anschluß heute morgen schon aber das selbe Problem. Bitte um Rat. Danke.


 MacBook Pro 13Zoll (Mitte 2009),2x2,26Ghz, 4GB Ram,320GB und Mac OS 10.6.4
 iPhone 4 32GB, OS 4.0.1/T-Mobile A 
 Time Capsule 500GB 
zuletzt bearbeitet 27.09.2009 18:38 | nach oben springen

#2

RE: Hilfe MacBook Pro wacht nicht aus Standby auf!

in Mac OS X 29.08.2009 14:07
von KaiDerGroße | 33 Beiträge

Damit kannst Du mehrere "Schlafarten" einstellen und so eine
für Dein MBP geeignete Einstellung finden.

KaiAmMac


Signatur? Hat doch jeder.

nach oben springen

#3

RE: Hilfe MacBook Pro wacht nicht aus Standby auf!

in Mac OS X 29.08.2009 14:10
von Christoph Admi | 331 Beiträge

Was heißt damit?


 MacBook Pro 13Zoll (Mitte 2009),2x2,26Ghz, 4GB Ram,320GB und Mac OS 10.6.4
 iPhone 4 32GB, OS 4.0.1/T-Mobile A 
 Time Capsule 500GB 
nach oben springen

#4

RE: Hilfe MacBook Pro wacht nicht aus Standby auf!

in Mac OS X 29.08.2009 14:20
von KaiDerGroße | 33 Beiträge

Entschuldigung, Link vergessen:

http://www.jinx.de/SmartSleep.html

KaiDerGroße


Signatur? Hat doch jeder.

nach oben springen

#5

RE: Hilfe MacBook Pro wacht nicht aus Standby auf!

in Mac OS X 29.08.2009 14:43
von Christoph Admi | 331 Beiträge

Geht immernoch net egal welcher Modus. Musste not abschalten. Erst nach 2Minuten kam der weiße Bildschirm und das Apple logog vorher war nur der CD/DVD Einzug. Wenn ich zuklappe und wieder aufmache gehts auch wenn mein Handy angeschlossen ist und auch wenn ich im Internet bin und er die Verbindung automatisch trennen muss. Das passiert erst ab einer gewissen Zeit. Also üer 1Stunde.


 MacBook Pro 13Zoll (Mitte 2009),2x2,26Ghz, 4GB Ram,320GB und Mac OS 10.6.4
 iPhone 4 32GB, OS 4.0.1/T-Mobile A 
 Time Capsule 500GB 
nach oben springen

#6

RE: Hilfe MacBook Pro wacht nicht aus Standby auf!

in Mac OS X 29.08.2009 15:10
von KaiDerGroße | 33 Beiträge

Ich hatte diese Probleme mit meinem Alu -MB auch, seit ich
aber sleep only eingestellt habe ist der Spuk vorbei.

Ansonsten ist es wohl ein Problem das nur Apple lösen kann
oder schon gelöst hat ( Snow Leopard ? )

KaiDerGroße


Signatur? Hat doch jeder.

nach oben springen

#7

RE: Hilfe MacBook Pro wacht nicht aus Standby auf!

in Mac OS X 29.08.2009 15:30
von Christoph Admi | 331 Beiträge

Dauert noch bis Mittwoch da ich ja in Wien lebe. Wenn mein Handy als Modem genutzt wird und ich klappe ihn zu sodas er automatisch trennt dann gehts nicht. Wenn ich handy vorher abstecke und programm schließe ist alles i.O. kann sowas sein?


 MacBook Pro 13Zoll (Mitte 2009),2x2,26Ghz, 4GB Ram,320GB und Mac OS 10.6.4
 iPhone 4 32GB, OS 4.0.1/T-Mobile A 
 Time Capsule 500GB 
nach oben springen

#8

RE: Hilfe MacBook Pro wacht nicht aus Standby auf!

in Mac OS X 29.08.2009 16:10
von KaiDerGroße | 33 Beiträge

Dann ist offenbar das angeschlossene Handy der Problemverursacher.

Vielleicht hilft es unter Energieeinstellungen den Ruhezustand für
die Festplatten ganz abzustellen.

KaiDerGroße




Signatur? Hat doch jeder.

nach oben springen

#9

RE: Hilfe MacBook Pro wacht nicht aus Standby auf!

in Mac OS X 23.09.2009 15:07
von xeen3d | 1 Beitrag

Hallo
mach folgendes:
Mac ist aus , nimm die Batterie raus und Strom wech nun drückst du den Power Button 6-10 Sec. danach batterie rein und Booten wen es geklappt hat ok wenn nicht
resette das nvram (Google nach nvram reset mac) mit der Aktion hast du normalerweise den Sleep Modus resettet.

nach oben springen

#10

RE: Hilfe MacBook Pro wacht nicht aus Standby auf!

in Mac OS X 23.09.2009 15:32
von Christoph Admi | 331 Beiträge

Wie denn wenn man den Akku nicht entfernen kann?

Ich habe nun diesen nvram reset gemacht. Allerdings habe ich immernoch dasselbe Problem.


 MacBook Pro 13Zoll (Mitte 2009),2x2,26Ghz, 4GB Ram,320GB und Mac OS 10.6.4
 iPhone 4 32GB, OS 4.0.1/T-Mobile A 
 Time Capsule 500GB 
zuletzt bearbeitet 23.09.2009 20:45 | nach oben springen

#11

RE: Hilfe MacBook Pro wacht nicht aus Standby auf!

in Mac OS X 28.09.2009 21:46
von Christoph Admi | 331 Beiträge

Ich habe nun den Reset gemacht auf einmal ist alles wieder in Ordnung! Danke!


 MacBook Pro 13Zoll (Mitte 2009),2x2,26Ghz, 4GB Ram,320GB und Mac OS 10.6.4
 iPhone 4 32GB, OS 4.0.1/T-Mobile A 
 Time Capsule 500GB 
nach oben springen




©2009-2012

Besucher
0 Mitglieder und 32 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: russbedner
Forum Statistiken
Das Forum hat 9035 Themen und 9607 Beiträge.
Besucherrekord: 124 Benutzer (12.09.2017 09:09).